DIE KUNST DER BEFREIUNG

KALI

REWILDED WARRIOR WOMAN

KALI

DIE KUNST DER BEFREIUNG
15. – 19. August 2023
in SALZBURG

Dieses Intensiv-Seminar für Frauen ist eine Initiationsreise in die unbändige Kraft als Frau. Sie erweckt die Kriegerin.

„Du bist für mich Medizin.
Deine Berührungen erwecken mich.
Deine Stimme berührt mich.
Dein Blick küsst die verborgene Kraft sanft zum Leben.“

KALI

Sie hält nichts von ihrem Wesen zurück.
Sie gibt sich ganz, in ihrem Licht und ihrem Schatten.
Sie hört den Singsang ihrer Intuition und folgt ihr mit einer sanften, radikalen Entscheidung.
Sie ist verbunden mit der Essenz ihrer Seele und der Grundton ihres Lebens ist die Kompromisslosigkeit, ihrem Herzen zu folgen.

The wild woman is not afraid of the dark.
She is the dark.

CHAOS & ORDNUNG

Die Befreiung von Lebensfreude

Sie hat die Angst vor dem Tod überwunden und lebt das Leben ohne Zurückhaltung. Sie ist so lebendig und voller Lebensfreude, dass jede ihrer Bewegungen ein Gebet ist. Sie bereut keinen Schritt und keinen Weg. Sie denkt nicht in Fehlern, sondern in Lebendigkeit. Sie ist wie Wasser und trägt gleichzeitig das Feuer in sich.

Ihre Entscheidungen trifft sie nicht aus Angst, sondern aus der Freude. Sie flüchtet nicht aus Situationen, sondern wird geschmeidig wie ein Panther. Sie ist eins mit ihrem Körper. In jeder Zelle ist sie zu Hause und fühlt das Leben durch sich pulsierend, den Impulsen folgend und dem Leben dienend. Und weil sie dem Leben dient, dient das Leben ihr.

Sie ist Chaos und Ordnung. Sie ist Zerstörung und Leben. Sie ist wie ein Vulkan, mit ihrer tiefsten Essenz verbunden.

In ihrem Blick liegt Gewissheit. Die Gewissheit über ihren Weg. Während sie geht, ebnet sich der Boden unter ihren Füßen.

Sie steht für Befreiung, für Sanftheit, für Gewissheit und Kraft. Sie lässt sich nicht blenden, sondern durchdringt alle Illusionen.

DAS IST KALI

KALI tanzt. Sie lacht, voller Lebensfreue. DAS ist für mich gelebte Weiblichkeit. Sanft. Wild. Nährend. Radikal. Liebevoll. Unbändig. KALI lebt und liebt in jeder Frau. Bei manchen ist sie aktiv, bei anderen schläft sie, bei anderen wütet sie. Sie ist aber immer da.

VOM SCHATTEN INS LICHT

KALI ist ein Seminar, das dich darin schult in dir stabil zu werden. Mit den Wellen zu gehen, dich aber nicht umreißen zu lassen.

KALI ist eine Befreiung von Konditionierungen und dem Zwang gefallen zu müssen.

KALI ist die radikale Antwort auf fehlende Geborgenheit, fehlende Lebensfreude und dem Tanz & Spiel, zu dem uns das Leben täglich einlädt.

KALI ist ein Seminar für Frauen, die ihr Leben lang versucht haben „Gute Miene zum Bösen Spiel zu machen.“ Denen das Wort „People pleasing“ bekannt ist. Die wissen, dass sie zu nett sind, aber sich davon nicht lösen können. Es ist für Frauen, die spüren, welche Kraft in ihnen steckt, sie aber keinen Zugang dazu finden. Es ist für Frauen, die ihr Leben verändern möchten.

KALI ist für Frauen, die bereit sind loszulassen, auch wenn sie nicht wissen wie, die bereit sind tief einzutauchen in die archetypischen Bilder der Seele.

KALI ist für Frauen, die eine große Sehnsucht nach archaischen Kräften in sich tragen. KALI ist für Frauen die radikale Selbstliebe lernen, die bereit sind sich schön zu fühlen und in ihrem Körper ankommen wollen. Es ist für Frauen, die Frieden mit sich schließen möchten.

WAS DICH IM SEMINAR ERWARTET 
  • Die Arbeit mit dem japanischen Holzschwert
  • Schwert & Tanz
  • Ecstatic Dance
  • Meditationen
  • Shift & Transformationsarbeit
  • Intuitiv Movement
  • Feminin Flow Training
  • Körperarbeit
  • Aggressions Training
  • Mindset – Training
  • Systemische Arbeit
  • Resilienztraining
  • Breathwork
  • Restart Your Body
  • Mentoring
  • Emotion Code

UNBÄNDIGE KRAFT & SANFTE BERÜHRUNG

KALI tanzt den heiligen Tanz zwischen der Liebe zum Leben und der Furchtlosigkeit vor der Endlichkeit.

KALI ist eine hinduistische Göttin. Sie verkörpert das Prinzip der Zerstörung und Erneuerung und wird als die schwarze Göttin beschrieben. Sie sei eine der wenigen, die Wünsche erfüllen. Welchen Wunsch würdest du an sie herantragen?

„Wenn wir die Dunkelheit umarmen, werden wir Licht empfangen.“

Weiblichkeit ist ein nährendes, sattes und sanftes Feld, das in der Dunkelheit zu Hause ist. Das spricht gegen das moderne Verständnis der Spiritualität und Erleuchtungsmethoden. So wie ich das Leben verstehe, geht es darum, mit allen Aspekten in sich in Frieden zu kommen und sie im besten Falle zu kultivieren.

Es gibt ein zu viel an positivem Denken. Toxic Positivity genannt. Das führt zu Taubheit im Körper und Traumen. Die Augen verschließen vor dem was ist? Nein. Dennoch klar trennen, was man in sein Feld lässt? Ja!

Stell dir vor, es ist laut, und du kannst still werden. Das lernst du hier. Diese Welt, die Anschauungen und Meinungen sind laut – ruhst du in dir? Fühlst du Stabilität? Kannst du dich auf dich verlassen?

The wild woman trusts her wild heart.
And the fire in her soul.

Schwert

DER ARCHETYP DER KLARHEIT

Erinnere dich...

Der Archetyp Schwert (in diesem Fall das japanische Holzschwert – BOKKEN) bringt dich unmittelbar in Kontakt mit der natürlichen und ursprünglichen Kraft deiner Aggression. Hierbei ist Aggression als Lebenskraft, auch Lebensfreude, zu verstehen, welche eine zarte Blume in sich trägt und lebendig werden lässt, wenn sie durch den harten Asphalt stößt. Das Schwert zentriert, erdet und birgt in sich ein eigenes Feuer, welches, wenn du es zulässt, dein Leben bereichert.

Im Kontakt mit dem Schwert erlebst du Zentrierung, Aufrichtung, Klarheit und Ausrichtung. Du kannst es führen, mit ihm tanzen, dich frei bewegen und alte tradierte Formen erlernen. Es gilt das Prinzip von „Energie findet ihren Ausdruck in der Form“ – finde deinen persönlichen Ausdruck und beschenke das Leben damit.

TRANSFORMATION

DURCH DAS SCHWERT

Vom Schatten zum Licht

Im Kontakt mit dem Schwert für dich persönlich kannst du die archetypische Seele des Schwertes erfühlen. Im alten Japan heißt es, dass jedes Schwert eine eigene Seele in sich birgt. Damit bietet jedes Schwert ein völlig individuelles Erleben. In diesem Erleben bist du nicht mehr alleine, sondern verbunden. Du fühlst dich gestärkt, genährt und erhältst Zugang zu deiner natürlichen Lebenskraft.

Im Kontakt mit anderen Menschen (Übungen) erlebst du, dass deine Mitte und Zentrierung nicht im Außen verloren gehen kann, sondern dass du in Verbindung zu anderen und gleichzeitig mit dir sein kannst. Du kannst ganz natürlich Grenzen setzen, in Verbindung gehen, dich lösen und neu verbinden – alles Aspekte, die Beziehung ausmachen. Das erlebst du hier in einem neuen Kontext. Das macht vieles deutlich und sichtbar. Du verlierst dich nicht im äußeren Tun. Du bist befähigt den Abschluss zu finden und so den Neubeginn selbstbestimmt zu gestalten. Du erlebst Führen und Folgen als natürliche und gleichwertige Qualitäten deines Handlungsspektrums. Du erlebst den freudvollen Kontakt zu dir selbst und zu anderen in Bewegungen, Abläufen und freiem dynamischen Spiel, dem archaischen und kraftvollen Tanz des Lebens …

KALI ist ein Seminar für Frauen, doch die Arbeit mit dem Schwert wird unterstützt von meinem Co-Trainer Heno Hovannesjan.

ÜBERBLICK

TIMETABLE

TAG 1 | 15. August | 16:00 | BEGINN

TAG 2 | 16. August | AGGRESSION & MUT

TAG 3 | 17. August | LEBENSFREUDE

TAG 4 | 18. August | RADIKALE BERÜHRBARKEIT

TAG 5 | 19. August | FREIHEIT 
Ende: 14:00 Uhr

EXEMPLARISCHER TAGESABLAUF

An diesem Tagesablauf werden wir uns orientieren.
Abweichungen sind möglich.

08:00 – 08:30 | Holy Space – Morgenmeditation

08:30 – 10:00 | Frühstück

10:00 – 12:30 | Schwertarbeit

12:30 – 14:30 | Mittagspause

14:30 – 16:00 | Körper – Embodiment

16:00 – 18:00 | KALI

18:00 – 19:00 | Abendessen

DEIN TEAM

DEINE TRAINER

#rewilded

Es war Liebe auf den ersten Blick. Wir drei haben uns beim Krieger Seminar von Karl Grunick kennen gelernt.

Nach der ersten gemeinsamen Übung war klar, dass wir drei einen Auftrag und unglaublich viel Lust haben, etwas in die Welt zu bringen. Etwas das Menschen stärkt, an ihre ursprüngliche Kraft erinnert und sie dadurch in die Power kommen, ihr Leben zu verändern. And here we go!

Unsere Talente und unsere Liebe zu dem was wir tun vereint, öffnet ungeahnte Räume. Räume in denen laut gelacht wird. Räume in denen geweint und befreit wird.

Der Text: Ich suche meinen Stamm findet in dieser Kombination Ausdruck. 

Hier sind wir also und laden dich ein, dich völlig neu kennen zu lernen.

ANNA NUSSBAUMER

DEINE TRAINERIN

#rewildedwomen

Seit 2018 bebt in mir der Wunsch, Räume für Frauen zu schaffen, in denen ihr Feuer willkommen ist. In denen ihr Feuer wieder erweckt und befreit wird. Räume in denen Wärme, Geborgenheit und pure Handlungsenergie aufeinander treffen. Das Ergebnis der Konzeption lautet KALI.

Dieser Raum erweckt die Seelenkraft der Kriegerinnen.

Der Archetyp der Kriegerin begleitet und fasziniert mich, seitdem ich ein Mädchen war. Dieser Kraft hat mir damals schon durch viele Situationen geholfen, mein Feuer zu leben.

KALI ist für mich gelebte Weiblichkeit. Wärme und Chaos, Tanz und Zerstörung, Neubeginn und Wildheit. Mut und Verletzlichkeit. Als Frau, Unternehmerin, Mutter, Liebhaberin, Freundin,… spüre ich durch die Verbindung mit dieser gelebten Feuerseite der Weiblichkeit Mut, meinen Weg zu gehen.

Anna Nussbaumer
Alles was du zu mir wissen willst, erfährst du direkt hier oder auf Instagram.

MARINA MEMCEVIC

DEINE CO-TRAINERIN
KALI, die wilde Frau hat viele Facetten. Vor allem die Präsenz, Entschlossenheit und tiefer Frieden mit dem was ist um dennoch für Veränderung loszugehen. 

Mein Name ist Marina. Seit 2019 begleite ich einzigartige Frauen auf ihrem individuellen Weg. Sie teilen mir ihre Ziele mit und mit einem Kompass begleite ich sie ein Stück. Mal länger, mal kürzer. Als Coach, Impulsgeberin, Kontrahentin, Freundin und noch mehr.

Anna sowie dem Schwert bin ich im August 2021 bei Karl Grunick erstmalig begegnet. Die Schwertarbeit hat so viel Feuer und auch Wut in mir freigesetzt. Es war Heilung, eine neue Begegnung meiner selbst und erkennen meiner  unerschütterlichen weiblichen Kraft. 

Zwischen Anna und mir war es Liebe auf dem ersten Blick. Da ist Feuer auf Feuer gestoßen und es entstand ein Inferno – im Positivem. 

Ich will gerne mit Dir teilen wie ich Kali spüre:

Kali ist mal laut, mal leise.
Sie ist wild und geschmeidig.
Kali ist nah und mal so fern.
Kali ist massiv wie ein Berg und gleichzeitig leicht wie eine Feder.

Sie will mit dir tanzen.
Sie will mit dir kämpfen.

Kali fordert Dich auf, Dir selbst in einer -noch nie zuvor dagewesenen Art und Weise- zu begegnen. Kali will Tiefe, alles andere akzeptiert sie nicht (mehr) Sie hat so lange gewartet.

Kali will dich sehen.
Sie will dich spüren.
Kali will dich zu deiner Essenz führen.
Sie will dich befreien – sie wird sich befreien!

Sie wird alles dafür tun, dass deine Fassade bröckelt, die Erde um dich bebt und dein wahrhaftiges ICH zum Vorschein kommt.

HENO HOVANNESJAN

DEIN CO-TRAINER
„Wer sich in seinem Körper vollständig spürt, kann über dessen Grenzen hinaus wirken.“

Heno begleitet die Arbeit mit dem Schwert. Seit über 20 Jahren ist er als Pädagoge, Trainer und Coach unter anderem in den Themen Körper- und Bewusstseinsarbeit tätig.

Den Umgang mit dem BOKKEN erlernte er in seiner Jugend intuitiv. Sein Wissen und sein Können und im Umgang mit dem Schwert vertiefte und erweiterte auf den Krieger Seminaren von Karl Grunick. Seine persönliche Lebensfreude im Kontakt macht ihn seit Jahren zu einem geschätzten Begleiter im natürlichen Umgang mit dem Schwert und dem eignen Körper.

Neben einem wöchentlichen Körper- und Wahrnehmungstraining für Erwachsene bietet er seit 7 Jahren auch Kurse für Eltern und Kinder im Raum Berlin an.

Geboren 1981 in Moskau, Aufenthalte in Armenien, Russland und Deutschland.
Seit 1983 in Berlin-Mitte aufgewachsen. Seit 2018 lebt er in der Natur am Stadtrand von Berlin. Vater von 2 Kindern (derzeit 15 und 10).

DEINE ANMELDUNG

KALI - DIE KUNST DER BEFREIUNG

15. – 19. August 2023

Dienstag 16:00 Uhr – Samstag 14:00 Uhr

Befreie die Kraft in dir

25 Teilnehmerinnen

Die Seminarkosten sind exklusive Nächtigung & Verpflegung:

PREIS: € 1440,- 

(Netto)

Bruttopreis: € 1728,-

Ratenzahlung möglich 
Preise exkl 20% UST 

SEMINAR HOTEL****

Das 4 Sterne Seminarhotel Kranzbichlhof in Salzburg-Land ist ein Ort voller Möglichkeiten. 

  • Ein Ort des Rückzugs der mitten in den salzburger Bergen liegt.

  • Ein Ort für die Erweckung der Sinne und zur Entspannung, in Form eines Naturschwimmteichs.

  • Ein Ort der Erholung, zum schlafen und rasten, in Form von gemütlichen Zimmern und köstlich, liebevoll zubereitetem Essen.

 
Nächtigung:

Im Doppelzimmer € 137,- pro Person und Nacht.
Gesamt: € 548,-

Im Einzelzimmer € 164,- pro Person und Nacht.
Gesamt: € 656,-

Inkludiert sind folgende Leistungen:

  • Großes Frühstück vom Buffet
  • 2-Gänge vegetarisches Mittagessen
  • 3-Gänge vegetarisches Abendessen
  • Benutzung des Naturschwimmteichs & der Sauna

Die Abrechnung für die Nächtigung & die Verpflegung läuft über das Hotel Kranzbichlhof.

Handyfreie zone

Dieser Retreat lädt dich dazu ein, dein Handy auf Urlaub zu schicken. Die Qualität von diesem Intensiv-Seminar und wie es auf dich wirkt, gestaltest du mit.

Ein Seminar ist eine fantastische Möglichkeit aus dem Alltag auszusteigen, um Dinge zu implementieren und verändern, die sonst nicht möglich wären.

Wir brauchen hier nicht erwähnen, wie genial Handys sind und was sie uns alles erleichtern, doch sie ziehen unsere Aufmerksamkeit weg von uns, hin zu anderen. In einem Seminar ist das genau das, Gegenteil von dem was wir wollen. Aus diesem Grund ist dieses Intensiv-Seminar eine Handyfreie Zone!

Im Seminarraum sind Handys nicht gestattet.

Das könnte dir auch gefallen

ABOUT

Wer ist Anna Nussbaumer?

DESERT

Come Sister, Come! Ein Bericht aus der Wüste

ZYKLUSWISSEN

Zurück zum Ursprung